Wikipedia

Die ultimative Enzyklopädie im Internet

Bergische Bibliotheken - DigiBib -

Bergisches Bibliotheksportal
Online-Katalog einiger Bibliotheken des Oberbergischen und des Rheinisch-Bergischen Kreises

Gebührenfreie Datenbanken

Datenbank-Sammlung von Stephan Stieglitzki.
Über 360 gebührenfreie Datenbanken zu vielen Bereichen des täglichen Lebens.

Karlsruher Virtueller Katalog

Die Meta-Büchersuchmaschiene der Universität Karlsruhe

Allgemeine Enzyklopädie der Wissenschaften und Künste

Der "Ersch/Gruber" online

Die Allgemeine Enzyklopädie der Wissenschaften und Künste wurde vom Göttinger Digitalisierungs-Zentrum der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen digitalisiert.

Meyers Konversationslexikon

Vierte Auflage 1888-1890

World Factbook des CIA

Aktuelle Grundinformationen über alle Länder der Erde

Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Die ZDB ist die weltweit größte Datenbank für Titel- und Besitznachweise fortlaufender Sammelwerke, also von Zeitschriften, Zeitungen usw. Sie enthält nicht nur Printwerke, auch Titel elektronischer Zeitschriften sind verzeichnet.

Haftungshinweis

Als Inhaltsanbieter ist die Stadt Bergneustadt nach § 8 Abs. 1 des Teledienstegesetzes vom 22.07.1997 in der Fassung der letzten Änderung vom 14.12.2001 (TDG) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereit hält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbieterinnen und Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Einen Querverweis auf fremde Inhalte erkennen Sie dadurch, dass sich immer ein neues Fenster öffnet mit der Internetadresse des jeweiligen Anbieters bzw. der Anbieterin. Für diese fremden Inhalte ist die Stadt Bergneustadt nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen beziehungsweise strafbaren Inhalt) positive Kenntnis erlangt hat und es der Stadt Bergneustadt  technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei "Links" handelt es sich um dynamische Verweisungen. Die Stadt Bergneustadt hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Die Stadt Bergneustadt ist aber nach dem Teledienstegesetz nicht verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu Überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten (§ 8 Abs. 2 TDG). Erst wenn die Stadt Bergneustadt feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen "Link" bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird die Stadt Bergneustadt den "Link" auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist.